hyperMILL® Postprozessoren | CINTEG AG

Die Postprozessoren von OPEN MIND.

Mit der CAM-Lösung hyperMILL® werden maschinen- und steuerungsunabhängige Werkzeugwege errechnet. Die Postprozessoren der OPEN MIND Technologies AG erzeugen aus diesen neutralen Daten NC-Programme, die optimal auf die Anforde­rungen des Kunden, auf die entsprechenden Maschinen und die Steuerungen abgestimmt sind.

Maßgeschneiderte Postprozessoren

Diese werden gezielt auf die Fertigungsaufgaben, die Maschine und den Steuerungstyp abge­stimmt. Zum einen kann die Intelligenz der entsprechenden Steuerung, wie beispielsweise Steuerungszyklen, Bahnkorrektur, Programmteilwiederholung und freie Arbeitsebenen, besser ausge­nutzt werden. Zum anderen erhält jeder Kunde eine optimal auf seine Fertigung abge­stimmte Lösung.

Abgestimmt auf Fertigungsaufgabe, Maschine und Steuerung.

Die CAM-Lösung hyperMILL® errechnet neutrale, das heißt maschinen- und steuerungs­unabhängige Werkzeugwege. Die Post­prozessoren der OPEN MIND Technologies AG erzeugen daraus maßgeschneiderte NC-Programme, welche die vielfältigen Unter­schiede bei Maschinen und Steuerungen sowie die individuellen Wünsche jedes einzelnen Kunden berücksichtigen. Postprozessoren, die gezielt auf die Fertigungsaufgaben, die Maschine und den Steuerungs­typ abgestimmt sind, bieten die besten Voraussetzungen, um Prozesse effizient zu steuern.

Die Intelligenz der Steuerungen nutzen:

  • 2D-Steuerungszyklen
  • 2D-Werkzeugradiuskorrektur
  • Unterprogramme
  • Programmteilwiederholungen
  • Arbeitsebenenwechsel, das heißt indexierte Bearbeitungen
  • 5Achs-Simultanbearbeitungen

Maschinenbezogene Lösungen, beispielsweise für die indexierte und 5Achs-Simultanbearbeitung:

  • Unterstützung nutierter Drehachsen
  • Hirth-verzahnte Drehachsen
  • Beschränkter Winkelbereich der Drehachsen
  • Korrektur drehwinkelabhängiger Linearversätze (RTCP/TCPM)
  • Kürzeste Drehwege

Die Postprozessoren von OPEN MIND.

Mit der CAM-Lösung hyperMILL® werden maschinen- und steuerungsunabhängige Werkzeugwege errechnet. Die Postprozessoren der OPEN MIND Technologies AG erzeugen aus diesen neutralen Daten NC-Programme, die optimal auf die Anforde­rungen des Kunden, auf die entsprechenden Maschinen und die Steuerungen abgestimmt sind.

Maßgeschneiderte Postprozessoren

Diese werden gezielt auf die Fertigungsaufgaben, die Maschine und den Steuerungstyp abge­stimmt. Zum einen kann die Intelligenz der entsprechenden Steuerung, wie beispielsweise Steuerungszyklen, Bahnkorrektur, Programmteilwiederholung und freie Arbeitsebenen, besser ausge­nutzt werden. Zum anderen erhält jeder Kunde eine optimal auf seine Fertigung abge­stimmte Lösung.

Abgestimmt auf Fertigungsaufgabe, Maschine und Steuerung.

Die CAM-Lösung hyperMILL® errechnet neutrale, das heißt maschinen- und steuerungs­unabhängige Werkzeugwege. Die Post­prozessoren der OPEN MIND Technologies AG erzeugen daraus maßgeschneiderte NC-Programme, welche die vielfältigen Unter­schiede bei Maschinen und Steuerungen sowie die individuellen Wünsche jedes einzelnen Kunden berücksichtigen. Postprozessoren, die gezielt auf die Fertigungsaufgaben, die Maschine und den Steuerungs­typ abgestimmt sind, bieten die besten Voraussetzungen, um Prozesse effizient zu steuern.

Die Intelligenz der Steuerungen nutzen:

  • 2D-Steuerungszyklen
  • 2D-Werkzeugradiuskorrektur
  • Unterprogramme
  • Programmteilwiederholungen
  • Arbeitsebenenwechsel, das heißt indexierte Bearbeitungen
  • 5Achs-Simultanbearbeitungen

Maschinenbezogene Lösungen, beispielsweise für die indexierte und 5Achs-Simultanbearbeitung:

  • Unterstützung nutierter Drehachsen
  • Hirth-verzahnte Drehachsen
  • Beschränkter Winkelbereich der Drehachsen
  • Korrektur drehwinkelabhängiger Linearversätze (RTCP/TCPM)
  • Kürzeste Drehwege

Anmeldung Newsletter
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.