Unsere Dienstleistung - CINTEG AG

Was kann CINTEG für Sie tun?

Vom CAD-Einsteigertraining bis zur Administratorenschulung, vom "training on the job" bis zum Methodik-Workshop und der Erstellung von Konstruktionsrichtlinien. CINTEG bietet Ihnen gemeinsam mit dem firmeneigenen Schulungszentrum IC-Bildungshaus ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Schulung, Consulting und Anwendungsberatung. Und - last but not least - eine exzellente Hotline ! Best in Class – Services für marktführende Softwarelösungen.

autodesk goldpartnerUnsere Stärken

  • 30 Jahre Autodesk-Partner
  • Wir sind Autodesk Gold Partner
  • Mehr als 20 Jahre Projekterfahrung
  • Hervorragender Support & Hotline
  • Umfangreiches Schulungsangebot

Unser Dienstleistungsangebot

Sie sind bereits in der dreidimensionalen Produktentwicklung und Konstruktion tätig oder möchten neu einsteigen? Sehr gut! Gern betreuen wir Sie umfassend - genauso wie Sie die Anforderungen definieren!

Wir können für Sie:

  • Ihren Produktentwicklungsprozess genau analysieren und dabei helfen, die Effizienz zu steigern.
  • Ihre Konstrukteure schulen und perfekt mit dem neuen System vertraut machen. Hierfür haben wir eigens ein Schulungszentrum - die IC-Bildungshaus GmbH - gegründet. Effizient und schnell in einer perfekten lernen!
  • Sie benötigen Schulungen vor Ort? Kein Problem, gern kommen wir auch zu Ihnen ins Haus. Wenn sie wünschen auch inkl. mobilem Schulungsraum-Equipment.
  • Ihre Administratoren erhalten von uns das nötige Rüstzeug, um Ihre Konstrukteure aktiv unterstützen zu können. Am besten mit etwas Vorsprung vor den Anwendern.
  • Wir bieten Ihnen eine exzellente Hotline zur Klärung aller aufkommenden Fragen.

Sie haben bisher mit einem anderen CAD-System gearbeitet und möchten nun auf Autodeskprodukte umsteigen? Unserer Erfahrung nach, haben Sie dann höchstwahrscheinlich mindestens an zwei weiteren Punkten Bedarf:

Datenmigration

  • Das Runde muss ins Eckige: Die im "alten" System erzeugten Daten sollen im neuen Programm zur Verfügung stehen. Also müssen diese Daten kompatibel gemacht, sprich konvertiert und migriert werden, um damit weiterarbeiten zu können. An dieser Stelle gibt es sehr unterschiedliche und individuelle Ansprüche. Wir haben viel Erfahrung mit diesem Themenkomplex und können Ihnen hier – nicht alles – aber sehr Vieles realisieren!

Methodikberatung

  • Sie haben sich sicher an bewährte Arbeitstechniken und Vorgehensweisen gewöhnt, mit der neuen Software gibt es aber unter Umständen alternative Wege zum Ziel. Den kürzesten, effektivsten oder in Summe besten Weg für Ihre individuellen Ansprüche zu finden – das ist das Ziel unserer Methodikberatung!

Vom CAD-Einsteigertraining bis zur Administratorenschulung, vom "training on the job" bis zum Methodik-Workshop und der Erstellung von Konstruktionsrichtlinien. CINTEG bietet Ihnen gemeinsam mit dem firmeneigenen Schulungszentrum IC-Bildungshaus ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Schulung, Consulting und Anwendungsberatung. IC-Bildungshaus ist unser Schulungs- und Dienstleistungszentrum und als Autodesk Training Center (ATC) zertifiziert.

Sie arbeiten bereits einige Zeit mit Ihrem CAD-System und wollen mehr Effizienz herauskitzeln? Dann ist unser Consulting gefragt. Ihre heutigen Prozesse und Vorgehensweisen bilden den Ausgangspunkt für eine Analyse mit dem Ergebnis der Nutzenoptimierung.

Benutzen Sie Ihr System nicht nur, sondern setzen Sie es ertragsfördernd ein! Wir können Ihnen Input zur Verbesserung der Konstruktionsmethoden liefern. Oftmals führen mehrere Wege zum Ziel – aber welcher ist der mit dem größten Nutzeneffekt für Sie? Hier beraten wir Sie kompetent, praxisnah mit viel Sachverstand.

Individualentwicklung ist oft ein probates Mittel, um das System wirklich bis zur letzten individuellen Prozessverbesserung auszureizen. CINTEG bringt hier viel Erfahrung aus Kundenprojekten mit, sowohl im 2D- als auch im 3D-Bereich. Loten Sie gemeinsam mit uns Ihre Möglichkeiten aus!

BPA - Durch die Optimierung unternehmensinterner Prozesse steigern wir ihre Wettbewerbsfähigkeit & Effizienz.

Autodesk Netfabb

Autodesk Netfabb wurde speziell für Fertigungsunternehmen entwickelt. Es bietet Ihnen umfassende Lösungen, mit denen Sie die Kosten senken, die Effizienz erhöhen und die Bauteilqualität bei der additiven Fertigung und beim 3D-Druck optimieren können.

Meistern Sie Herausforderungen wie:

  • Arbeiten mit Modellen aus vielen verschiedenen CAD-Systemen
  • Verkürzung der Zeit für die Dateiaufbereitung für die additive Fertigung
  • Bearbeitung von Modellen, um diese für die additive Fertigung vorzubereiten
  • Verbesserung der additiven Fertigungsprozesse zur Effizienzsteigerung und Kostenreduzierung
  • Reduzierung der Ausschussraten beim 3D-Druck
  • Schnelle und präzise Ausarbeitung von Angeboten und Erstellung von Berichten für den 3D-Druckvorgang
  • Maximierung der Anzahl von Bauteilen pro Druckvorgang

GrabCAD Print

Die Druckersoftware GrabCAD vereinfacht den gesamten 3D-Druckvorgang mit einer intuitiven CAD-ähnlichen Anwendung, die jedes Teammitglied nutzen kann. Dank detaillierter Berichte, ferngesteuerter Überwachung und weiterer Komfortfunktionen können Sie Druckvorgänge unkompliziert auch außerhalb des Büros verwalten. Zudem lassen sich Projekte problemlos für verschiedene Nutzer freigeben, sodass ein störungsfreier, effizienter Arbeitsablauf gewährleistet ist.

  • direkt aus der CAD-Anwendung heraus drucken und Zeit einsparen
  • schneller Einstieg dank Standardeinstellungen, Tooltips und Benachrichtigungen
  • detailierte Voransicht anhand derer notwendige Anpassungen vorgenommen werden können
  • Maximale Druckerperformance dank Fernsteuerung und Druckerwarteschlangen
  • Benachrichtigungen zum aktuellen Druckvorgang
  • Dank Cloudlösung Zugriff von jedem Browser aus

Insight

Die Druckersoftware Insight bereitet digitale 3D-Teiledateien (Ausgabe als STL) für die Fertigung mit einem FDM 3D-Drucker vor. Dabei werden  die Schichtaufteilung, die Stützstrukturen sowie die Werkzeugbahnen automatisch erstellt. Wenn erforderlich, kann der Anwender Standardparameter manuell bearbeiten und das Erscheinungsbild, die Stärke und die Präzision der Bauteile bestimmen. Auch die Geschwindigkeit, der Durchsatz, die Kosten und die Effizienz des FDM-Prozesses lassen sich einstellen. Im Lieferumfang von Insight ist ein Control Center enthalten. Über dieses können die Druckaufträge verwaltet und der Produktionsstatus überwacht werden. Teams können dieses gemeinsam nutzen und so die Produktivität bestmöglich ausnutzen.

  • Optimierung der Ausrichtung für maximale Festigkeit und feinste Oberflächenstruktur
  • es können Pausen während des Erstellungsvorgangs programmiert werden
  • Manipulation von Werkzeugbahnen möglich 
  • Unterschiedliche Füllstile
  • Support Modification

Sie benötigen Instrumente zur Organisation Ihrer Engineering- und Produktionsdaten? Dann bitten wir Sie um einen kurzen Besuch bei unserem Geschäftsbereich PLM. Mit dem Thema Datenmanagement beschäftigen wir uns schon seit über 20 Jahren und können mit sehr viel Projekterfahrung aufwarten. Mit skalierbaren Lösungen vom Arbeitsplatzsystem bis zur globalen Anwendung.

Entwickeln Sie Ihre Produkte mit Generative Design noch schneller. Unter „Generative Design“ versteht man die digitale Berechnung und Generierung von Bauteilen, wobei diese unter Berücksichtigung von bionischen Strukturen und Finite Elemente Berechnungen zu material- und gewichtsoptimierten Produkten führt.

Diese Teile können im Anschluss von 3D-Druckern optimal produziert werden. Die 3D-Druck-Technologie erzeugt aus den von 3D-CAD-Programmen gelieferten Datensätzen realitätsgetreue Produktmodelle.

Mit Hilfe der neuen 3D-Drucker können Anwender so in kurzer Zeit präzise Prototypen, aber auch funktionale Bauteile direkt im eigenen Haus erstellen. Neue Produkte lassen sich schneller auf den Markt bringen und senken die Entwicklungskosten. Die Geräte können - je nach Auslegung - auch für die Produktion von Originalteilen oder Kleinserien verwendet werden. Auch im Formen- und Werkzeugbau finden sich innovative Anwendungen für den 3D-Druck.

Autodesk Fusion 360 vereint als Cloud-basierte 3D-CAD/CAM-Software alle wichtigen Tools für die Produktentwicklung in nur einer Lösung – vom Entwurf über die Konstruktion und Simulation bis hin zur Fertigung. Entwickeln und fertigen Sie hochwertige und innovative Produkte so schnell wie noch nie und dank der Cloud-Technologie wann und wo immer Sie wollen!

Lizenzoptimierung bis ins Detail. Nutzen Sie unseren Service: Software Asset Management für Autodesk Software. Software Asset Management (SAM) bezeichnet ein Bündel von Maßnahmen, um Softwarelizenzen in Ihrem Unternehmen ökonomisch sinnvoll und rechtlich korrekt einzusetzen, zu verwalten und stets auf dem aktuellen Stand zu halten.

Was kann CINTEG für Sie tun?

Vom CAD-Einsteigertraining bis zur Administratorenschulung, vom "training on the job" bis zum Methodik-Workshop und der Erstellung von Konstruktionsrichtlinien. CINTEG bietet Ihnen gemeinsam mit dem firmeneigenen Schulungszentrum IC-Bildungshaus ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Schulung, Consulting und Anwendungsberatung. Und - last but not least - eine exzellente Hotline ! Best in Class – Services für marktführende Softwarelösungen.

autodesk goldpartnerUnsere Stärken

  • 30 Jahre Autodesk-Partner
  • Wir sind Autodesk Gold Partner
  • Mehr als 20 Jahre Projekterfahrung
  • Hervorragender Support & Hotline
  • Umfangreiches Schulungsangebot

Unser Dienstleistungsangebot

Sie sind bereits in der dreidimensionalen Produktentwicklung und Konstruktion tätig oder möchten neu einsteigen? Sehr gut! Gern betreuen wir Sie umfassend - genauso wie Sie die Anforderungen definieren!

Wir können für Sie:

  • Ihren Produktentwicklungsprozess genau analysieren und dabei helfen, die Effizienz zu steigern.
  • Ihre Konstrukteure schulen und perfekt mit dem neuen System vertraut machen. Hierfür haben wir eigens ein Schulungszentrum - die IC-Bildungshaus GmbH - gegründet. Effizient und schnell in einer perfekten lernen!
  • Sie benötigen Schulungen vor Ort? Kein Problem, gern kommen wir auch zu Ihnen ins Haus. Wenn sie wünschen auch inkl. mobilem Schulungsraum-Equipment.
  • Ihre Administratoren erhalten von uns das nötige Rüstzeug, um Ihre Konstrukteure aktiv unterstützen zu können. Am besten mit etwas Vorsprung vor den Anwendern.
  • Wir bieten Ihnen eine exzellente Hotline zur Klärung aller aufkommenden Fragen.

Sie haben bisher mit einem anderen CAD-System gearbeitet und möchten nun auf Autodeskprodukte umsteigen? Unserer Erfahrung nach, haben Sie dann höchstwahrscheinlich mindestens an zwei weiteren Punkten Bedarf:

Datenmigration

  • Das Runde muss ins Eckige: Die im "alten" System erzeugten Daten sollen im neuen Programm zur Verfügung stehen. Also müssen diese Daten kompatibel gemacht, sprich konvertiert und migriert werden, um damit weiterarbeiten zu können. An dieser Stelle gibt es sehr unterschiedliche und individuelle Ansprüche. Wir haben viel Erfahrung mit diesem Themenkomplex und können Ihnen hier – nicht alles – aber sehr Vieles realisieren!

Methodikberatung

  • Sie haben sich sicher an bewährte Arbeitstechniken und Vorgehensweisen gewöhnt, mit der neuen Software gibt es aber unter Umständen alternative Wege zum Ziel. Den kürzesten, effektivsten oder in Summe besten Weg für Ihre individuellen Ansprüche zu finden – das ist das Ziel unserer Methodikberatung!

Vom CAD-Einsteigertraining bis zur Administratorenschulung, vom "training on the job" bis zum Methodik-Workshop und der Erstellung von Konstruktionsrichtlinien. CINTEG bietet Ihnen gemeinsam mit dem firmeneigenen Schulungszentrum IC-Bildungshaus ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Schulung, Consulting und Anwendungsberatung. IC-Bildungshaus ist unser Schulungs- und Dienstleistungszentrum und als Autodesk Training Center (ATC) zertifiziert.

Sie arbeiten bereits einige Zeit mit Ihrem CAD-System und wollen mehr Effizienz herauskitzeln? Dann ist unser Consulting gefragt. Ihre heutigen Prozesse und Vorgehensweisen bilden den Ausgangspunkt für eine Analyse mit dem Ergebnis der Nutzenoptimierung.

Benutzen Sie Ihr System nicht nur, sondern setzen Sie es ertragsfördernd ein! Wir können Ihnen Input zur Verbesserung der Konstruktionsmethoden liefern. Oftmals führen mehrere Wege zum Ziel – aber welcher ist der mit dem größten Nutzeneffekt für Sie? Hier beraten wir Sie kompetent, praxisnah mit viel Sachverstand.

Individualentwicklung ist oft ein probates Mittel, um das System wirklich bis zur letzten individuellen Prozessverbesserung auszureizen. CINTEG bringt hier viel Erfahrung aus Kundenprojekten mit, sowohl im 2D- als auch im 3D-Bereich. Loten Sie gemeinsam mit uns Ihre Möglichkeiten aus!

BPA - Durch die Optimierung unternehmensinterner Prozesse steigern wir ihre Wettbewerbsfähigkeit & Effizienz.

Autodesk Netfabb

Autodesk Netfabb wurde speziell für Fertigungsunternehmen entwickelt. Es bietet Ihnen umfassende Lösungen, mit denen Sie die Kosten senken, die Effizienz erhöhen und die Bauteilqualität bei der additiven Fertigung und beim 3D-Druck optimieren können.

Meistern Sie Herausforderungen wie:

  • Arbeiten mit Modellen aus vielen verschiedenen CAD-Systemen
  • Verkürzung der Zeit für die Dateiaufbereitung für die additive Fertigung
  • Bearbeitung von Modellen, um diese für die additive Fertigung vorzubereiten
  • Verbesserung der additiven Fertigungsprozesse zur Effizienzsteigerung und Kostenreduzierung
  • Reduzierung der Ausschussraten beim 3D-Druck
  • Schnelle und präzise Ausarbeitung von Angeboten und Erstellung von Berichten für den 3D-Druckvorgang
  • Maximierung der Anzahl von Bauteilen pro Druckvorgang

GrabCAD Print

Die Druckersoftware GrabCAD vereinfacht den gesamten 3D-Druckvorgang mit einer intuitiven CAD-ähnlichen Anwendung, die jedes Teammitglied nutzen kann. Dank detaillierter Berichte, ferngesteuerter Überwachung und weiterer Komfortfunktionen können Sie Druckvorgänge unkompliziert auch außerhalb des Büros verwalten. Zudem lassen sich Projekte problemlos für verschiedene Nutzer freigeben, sodass ein störungsfreier, effizienter Arbeitsablauf gewährleistet ist.

  • direkt aus der CAD-Anwendung heraus drucken und Zeit einsparen
  • schneller Einstieg dank Standardeinstellungen, Tooltips und Benachrichtigungen
  • detailierte Voransicht anhand derer notwendige Anpassungen vorgenommen werden können
  • Maximale Druckerperformance dank Fernsteuerung und Druckerwarteschlangen
  • Benachrichtigungen zum aktuellen Druckvorgang
  • Dank Cloudlösung Zugriff von jedem Browser aus

Insight

Die Druckersoftware Insight bereitet digitale 3D-Teiledateien (Ausgabe als STL) für die Fertigung mit einem FDM 3D-Drucker vor. Dabei werden  die Schichtaufteilung, die Stützstrukturen sowie die Werkzeugbahnen automatisch erstellt. Wenn erforderlich, kann der Anwender Standardparameter manuell bearbeiten und das Erscheinungsbild, die Stärke und die Präzision der Bauteile bestimmen. Auch die Geschwindigkeit, der Durchsatz, die Kosten und die Effizienz des FDM-Prozesses lassen sich einstellen. Im Lieferumfang von Insight ist ein Control Center enthalten. Über dieses können die Druckaufträge verwaltet und der Produktionsstatus überwacht werden. Teams können dieses gemeinsam nutzen und so die Produktivität bestmöglich ausnutzen.

  • Optimierung der Ausrichtung für maximale Festigkeit und feinste Oberflächenstruktur
  • es können Pausen während des Erstellungsvorgangs programmiert werden
  • Manipulation von Werkzeugbahnen möglich 
  • Unterschiedliche Füllstile
  • Support Modification

Sie benötigen Instrumente zur Organisation Ihrer Engineering- und Produktionsdaten? Dann bitten wir Sie um einen kurzen Besuch bei unserem Geschäftsbereich PLM. Mit dem Thema Datenmanagement beschäftigen wir uns schon seit über 20 Jahren und können mit sehr viel Projekterfahrung aufwarten. Mit skalierbaren Lösungen vom Arbeitsplatzsystem bis zur globalen Anwendung.

Entwickeln Sie Ihre Produkte mit Generative Design noch schneller. Unter „Generative Design“ versteht man die digitale Berechnung und Generierung von Bauteilen, wobei diese unter Berücksichtigung von bionischen Strukturen und Finite Elemente Berechnungen zu material- und gewichtsoptimierten Produkten führt.

Diese Teile können im Anschluss von 3D-Druckern optimal produziert werden. Die 3D-Druck-Technologie erzeugt aus den von 3D-CAD-Programmen gelieferten Datensätzen realitätsgetreue Produktmodelle.

Mit Hilfe der neuen 3D-Drucker können Anwender so in kurzer Zeit präzise Prototypen, aber auch funktionale Bauteile direkt im eigenen Haus erstellen. Neue Produkte lassen sich schneller auf den Markt bringen und senken die Entwicklungskosten. Die Geräte können - je nach Auslegung - auch für die Produktion von Originalteilen oder Kleinserien verwendet werden. Auch im Formen- und Werkzeugbau finden sich innovative Anwendungen für den 3D-Druck.

Autodesk Fusion 360 vereint als Cloud-basierte 3D-CAD/CAM-Software alle wichtigen Tools für die Produktentwicklung in nur einer Lösung – vom Entwurf über die Konstruktion und Simulation bis hin zur Fertigung. Entwickeln und fertigen Sie hochwertige und innovative Produkte so schnell wie noch nie und dank der Cloud-Technologie wann und wo immer Sie wollen!

Lizenzoptimierung bis ins Detail. Nutzen Sie unseren Service: Software Asset Management für Autodesk Software. Software Asset Management (SAM) bezeichnet ein Bündel von Maßnahmen, um Softwarelizenzen in Ihrem Unternehmen ökonomisch sinnvoll und rechtlich korrekt einzusetzen, zu verwalten und stets auf dem aktuellen Stand zu halten.

Anmeldung Newsletter

Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung gelesen!

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Kontakt

CINTEG AG

Steinbeisstraße 11
73037 Göppingen-Stauferpark

 

Telefon: +49 (0) 7161/6280-0
Fax: +49 (0) 7161/62 80-199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Immer in Verbindung

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen