Stratasys J750 - CINTEG AG

Der ultimative Vollfarben Multimaterial-3D-Drucker

Wenn man nur glaubt, was man sieht, dann gilt dies sicher noch mehr, wenn man etwas auch anfassen kann. Der Stratasys J750-3D-Drucker gibt Ihren besten Ideen und Ihren ehrgeizigsten Gedanken Form und Substanz mit lebensnahen Farben und Materialien, mit denen Unsicherheiten der Vergangenheit angehören.
 

Acht 3D-Druckmaterialien direkt in Ihrem Büro

Der Objet30 Pro kombiniert die Genauigkeit und Vielseitigkeit eines schnellen High-End-Prototyping-Druckers mit der kleinen Stellfläche eines 3D-Druckers fürs Büro. Dank der PolyJet-Technologie bietet der Drucker acht verschiedene 3D-Druckmaterialien, darunter transparente und hitzebeständig sowie simuliertes Polypropylen, und verfügt über die branchenweit beste Druckauflösung, um glatte Oberflächen, kleine bewegliche Bauteile und dünne Wandstärken zu ermöglichen. Mit ihrer geräumigen Bauplattform von 300 × 200 × 150 mm ist der Objet30 Pro ideal für das Prototyping von Verbrauchsgütern, Unterhaltungselektronik, medizinischen Geräten und mehr geeignet. Mit dem Objet30 Pro können Sie hausintern realitätsgetreue Modelle erstellen – schnell und einfach.

 

Sie sorgen für den Entwurf. Der Stratasys J750 übernimmt den Rest.

Durch die Kombination von Bilderstellung, Forschung und Auflösung hat Ihr Team ein wahrhaft faszinierendes Modell erstellt. Nehmen Sie es direkt in die Hand, ohne dass dazu weitere Schritte oder Maßnahmen erforderlich sind. Neue Eigenschaften, die nur mit dem Stratasys J750 möglich sind, sorgen dafür, dass Sie den 3D-Druck ab jetzt mit anderen Augen sehen.

Automatische Farbzuordnung
Farben sind beim Stratasys J750 ganz natürlich: ob Neutral oder Neon, Schattierungen und Hervorhebungen, Strukturen oder Abstufungen – mit Ihrer Designsoftware können Sie mehr als 360.000 Farben automatisch zuordnen, um fotorealistische Modelle zu erstellen.

Einfache Materialauswahl
Laden Sie sechs Materialien gleichzeitig, um faszinierende Variationen zu erzielen, ohne Materialbehälter austauschen zu müssen. Weisen Sie beliebige Kombinationen starrer, flexibler, transparenter oder undurchsichtiger Materialien oder ihrer Kombinationen einem einzigen Modell oder einer Plattform zu. Die Materialauswahl ist schnell, einfach und bequem. Erfahren Sie mehr über digitale Materialien.

Feinere Schichten und schnellerer 3D-Druck
Sorgen Sie für äußerst glatte Oberflächen und feinste Details mit Schichtstärken von nur 0,014 mm – dies ist etwa die Hälfte der Größe einer menschlichen Hautzelle. Dazu kommt, dass die Druckköpfe der nächsten Generation doppelt so viele Düsen haben und so noch höhere Geschwindigkeiten und eine noch größere Druckqualität ermöglichen.

Detail und Realitätsnähe
Erstellen Sie präzise Gewinde oder gut ablesbare Kennzeichnungen zur Nachverfolgung direkt mit CAD. Aufgrund der Schichtauflösung von 14 µm lassen sich mit dem Stratasys J750 alle Details bezüglich Optik, Haptik und Funktion überprüfen und perfektionieren.

Großer Durchsatz
Ein großer Bauraum und der Einsatz unterschiedlichster Materialien in einem Druckvorgang ermöglichen die Gruppierung von Produktionshilfsmitteln und Prototypen auf einer Bauplatte für eine beschleunigte Herstellung.

Effizienz
Verbringen Sie weniger Zeit mit der Bearbeitung von Bauteilen. PolyJet-Modelle zeichnen sich aus durch glatte Oberflächen, ansprechende Ästhetik und können ohne weitere Nachbehandlung direkt verwendet werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis
Ein schnellerer 3D-Druck, weniger Materialwechsel und die automatische Farbzuordnung maximieren Ihre Produktivität, so dass der Stratasys J750 äußerst niedrige Stückkosten ermöglicht.

PolyJet 3D Drucker Übersicht
Popular 753.11 KB 8
23/08/2016 12:01:30
Multimaterial 3D-Drucker J750
Popular 523.38 KB 5
23/08/2016 10:31:46

Die Vielseitigkeit des Stratasys J750 beruht auf seinem großen Materialvorrat. Durch die Verbindung von bis zu sechs Materialien in bestimmten Konzentrationen und Mikrostrukturen direkt auf der Bauplattform sind Hunderttausende verschiedene Farben, Transparenzgrade und Härtegrade möglich.

Vollständige Farbpalette:
Durch die Verbindung fester und undurchsichtiger Materialien können Sie 3D-Drucke in mehr als 360.000 Farben erstellen und so beispiellose Realitätsnähe erreichen.

Flexibilität:
Fügen Sie gummiartige Materialien hinzu, um helle und fein abgestufte Farben, Opazitätsgrade und elastomere Eigenschaften zu realisieren.

Transparenz:
Verwenden Sie transparente Materialien, um Farbtöne und Opazität zu variieren.

Stabilität und Langlebigkeit:
Simulieren Sie Standard-ABS-Kunststoff, um widerstandsfähige Werkzeuge und Prototypen zu erstellen, die fest und hitzebeständig sind. Die Kombination mit gummiartigen Materialien sorgt für hervorragende Widerstandsfähigkeit und eine Reihe von Shore A-Härtegraden.

 

Modellmaterialien

  • Vero-Familie mit undurchsichtigen Materialien, einschließlich neutraler Farbtöne und strahlender Farben
  • Tango-Familie mit flexiblen Materialien
  • Transparent VeroClear und RGD720

Digitale Materialien
Unbeschränkte Auswahl an Verbundmaterialien:

  • drucken in 360.000 Farben möglich
  • Digital-ABS und Digital-ABS2 in Elfenbein und Grün
  • Gummiartige Materialien mit einer Vielzahl von Shore-A-Härten
  • Transparente Farbtönungen


Support Materials
SUP705 (WaterJet removable)

Druckgröße
490 x 390 x 200 mm

Schichtstärke
Horizontale Schichtstärke von 1 µm bis 14 µm

Workstation-Kompatibilität
Windows 7 und 8.1 64 bit

Netzwerkkonnektivität
LAN - TCP/IP

Größe und Gewicht des Systems

3D-Drucker:
1.400 × 1.260 × 1.100 mm, 430 kg

Materialschrank:
670 × 1.170 × 640 mm, 152 kg

Betriebsbedingungen
Temperatur 18 - 25 °C (64 - 77 °F); relative Luftfeuchtigkeit 30 - 70 % (nicht kondensierend)

Strombedarf

  • 100 - 120 V Wechselstrom, 50 - 60 Hz, 13,5 A, einphasig
  • 220 - 240 V Wechselstrom, 50 - 60 Hz, 7 A, einphasig


Zulassungen
CE, FCC, EAC

Software
PolyJet Studio 3D-Drucksoftware

Druckmodi

  • Hohe Geschwindigkeit: bis zu 3 Grundharze, 27 µm Auflösung
  • High Quality: bis zu 6 Grundharze, 14 µm Auflösung
  • High Mix: bis zu 6 Grundharze, 27 µm Auflösung

Genauigkeit
20 - 85 µm für Bauteile, die kleiner sind als 50 mm; bis zu 200 µm für die vollständige Modellgröße (nur für feste Materialien)

Auflösung

  • X-Achse: 600 dpi
  • Y-Achse: 600 dpi
  • Z-Achse: 1.800 dpi

 

PolyJet Studio-Software
Vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe mit PolyJet Studio. Die intuitive Benutzeroberfläche der neuen Software vereinfacht Schritte, wie die Materialauswahl, die Druckoptimierung und die Druckauftragsverwaltung erheblich. Sie verbessert die Shell-basierte Farbzuweisung für STL- und VRML-Dateien. Durch das Hinzufügen von Farbtexturen und -verläufen sparen Sie mit der Anwendung Zeit bei der Druckvorbereitung.

 

Der ultimative Vollfarben Multimaterial-3D-Drucker

Wenn man nur glaubt, was man sieht, dann gilt dies sicher noch mehr, wenn man etwas auch anfassen kann. Der Stratasys J750-3D-Drucker gibt Ihren besten Ideen und Ihren ehrgeizigsten Gedanken Form und Substanz mit lebensnahen Farben und Materialien, mit denen Unsicherheiten der Vergangenheit angehören.
 

Acht 3D-Druckmaterialien direkt in Ihrem Büro

Der Objet30 Pro kombiniert die Genauigkeit und Vielseitigkeit eines schnellen High-End-Prototyping-Druckers mit der kleinen Stellfläche eines 3D-Druckers fürs Büro. Dank der PolyJet-Technologie bietet der Drucker acht verschiedene 3D-Druckmaterialien, darunter transparente und hitzebeständig sowie simuliertes Polypropylen, und verfügt über die branchenweit beste Druckauflösung, um glatte Oberflächen, kleine bewegliche Bauteile und dünne Wandstärken zu ermöglichen. Mit ihrer geräumigen Bauplattform von 300 × 200 × 150 mm ist der Objet30 Pro ideal für das Prototyping von Verbrauchsgütern, Unterhaltungselektronik, medizinischen Geräten und mehr geeignet. Mit dem Objet30 Pro können Sie hausintern realitätsgetreue Modelle erstellen – schnell und einfach.

 

Sie sorgen für den Entwurf. Der Stratasys J750 übernimmt den Rest.

Durch die Kombination von Bilderstellung, Forschung und Auflösung hat Ihr Team ein wahrhaft faszinierendes Modell erstellt. Nehmen Sie es direkt in die Hand, ohne dass dazu weitere Schritte oder Maßnahmen erforderlich sind. Neue Eigenschaften, die nur mit dem Stratasys J750 möglich sind, sorgen dafür, dass Sie den 3D-Druck ab jetzt mit anderen Augen sehen.

Automatische Farbzuordnung
Farben sind beim Stratasys J750 ganz natürlich: ob Neutral oder Neon, Schattierungen und Hervorhebungen, Strukturen oder Abstufungen – mit Ihrer Designsoftware können Sie mehr als 360.000 Farben automatisch zuordnen, um fotorealistische Modelle zu erstellen.

Einfache Materialauswahl
Laden Sie sechs Materialien gleichzeitig, um faszinierende Variationen zu erzielen, ohne Materialbehälter austauschen zu müssen. Weisen Sie beliebige Kombinationen starrer, flexibler, transparenter oder undurchsichtiger Materialien oder ihrer Kombinationen einem einzigen Modell oder einer Plattform zu. Die Materialauswahl ist schnell, einfach und bequem. Erfahren Sie mehr über digitale Materialien.

Feinere Schichten und schnellerer 3D-Druck
Sorgen Sie für äußerst glatte Oberflächen und feinste Details mit Schichtstärken von nur 0,014 mm – dies ist etwa die Hälfte der Größe einer menschlichen Hautzelle. Dazu kommt, dass die Druckköpfe der nächsten Generation doppelt so viele Düsen haben und so noch höhere Geschwindigkeiten und eine noch größere Druckqualität ermöglichen.

Detail und Realitätsnähe
Erstellen Sie präzise Gewinde oder gut ablesbare Kennzeichnungen zur Nachverfolgung direkt mit CAD. Aufgrund der Schichtauflösung von 14 µm lassen sich mit dem Stratasys J750 alle Details bezüglich Optik, Haptik und Funktion überprüfen und perfektionieren.

Großer Durchsatz
Ein großer Bauraum und der Einsatz unterschiedlichster Materialien in einem Druckvorgang ermöglichen die Gruppierung von Produktionshilfsmitteln und Prototypen auf einer Bauplatte für eine beschleunigte Herstellung.

Effizienz
Verbringen Sie weniger Zeit mit der Bearbeitung von Bauteilen. PolyJet-Modelle zeichnen sich aus durch glatte Oberflächen, ansprechende Ästhetik und können ohne weitere Nachbehandlung direkt verwendet werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis
Ein schnellerer 3D-Druck, weniger Materialwechsel und die automatische Farbzuordnung maximieren Ihre Produktivität, so dass der Stratasys J750 äußerst niedrige Stückkosten ermöglicht.

PolyJet 3D Drucker Übersicht
Popular 753.11 KB 8
23/08/2016 12:01:30
Multimaterial 3D-Drucker J750
Popular 523.38 KB 5
23/08/2016 10:31:46

Die Vielseitigkeit des Stratasys J750 beruht auf seinem großen Materialvorrat. Durch die Verbindung von bis zu sechs Materialien in bestimmten Konzentrationen und Mikrostrukturen direkt auf der Bauplattform sind Hunderttausende verschiedene Farben, Transparenzgrade und Härtegrade möglich.

Vollständige Farbpalette:
Durch die Verbindung fester und undurchsichtiger Materialien können Sie 3D-Drucke in mehr als 360.000 Farben erstellen und so beispiellose Realitätsnähe erreichen.

Flexibilität:
Fügen Sie gummiartige Materialien hinzu, um helle und fein abgestufte Farben, Opazitätsgrade und elastomere Eigenschaften zu realisieren.

Transparenz:
Verwenden Sie transparente Materialien, um Farbtöne und Opazität zu variieren.

Stabilität und Langlebigkeit:
Simulieren Sie Standard-ABS-Kunststoff, um widerstandsfähige Werkzeuge und Prototypen zu erstellen, die fest und hitzebeständig sind. Die Kombination mit gummiartigen Materialien sorgt für hervorragende Widerstandsfähigkeit und eine Reihe von Shore A-Härtegraden.

 

Modellmaterialien

  • Vero-Familie mit undurchsichtigen Materialien, einschließlich neutraler Farbtöne und strahlender Farben
  • Tango-Familie mit flexiblen Materialien
  • Transparent VeroClear und RGD720

Digitale Materialien
Unbeschränkte Auswahl an Verbundmaterialien:

  • drucken in 360.000 Farben möglich
  • Digital-ABS und Digital-ABS2 in Elfenbein und Grün
  • Gummiartige Materialien mit einer Vielzahl von Shore-A-Härten
  • Transparente Farbtönungen


Support Materials
SUP705 (WaterJet removable)

Druckgröße
490 x 390 x 200 mm

Schichtstärke
Horizontale Schichtstärke von 1 µm bis 14 µm

Workstation-Kompatibilität
Windows 7 und 8.1 64 bit

Netzwerkkonnektivität
LAN - TCP/IP

Größe und Gewicht des Systems

3D-Drucker:
1.400 × 1.260 × 1.100 mm, 430 kg

Materialschrank:
670 × 1.170 × 640 mm, 152 kg

Betriebsbedingungen
Temperatur 18 - 25 °C (64 - 77 °F); relative Luftfeuchtigkeit 30 - 70 % (nicht kondensierend)

Strombedarf

  • 100 - 120 V Wechselstrom, 50 - 60 Hz, 13,5 A, einphasig
  • 220 - 240 V Wechselstrom, 50 - 60 Hz, 7 A, einphasig


Zulassungen
CE, FCC, EAC

Software
PolyJet Studio 3D-Drucksoftware

Druckmodi

  • Hohe Geschwindigkeit: bis zu 3 Grundharze, 27 µm Auflösung
  • High Quality: bis zu 6 Grundharze, 14 µm Auflösung
  • High Mix: bis zu 6 Grundharze, 27 µm Auflösung

Genauigkeit
20 - 85 µm für Bauteile, die kleiner sind als 50 mm; bis zu 200 µm für die vollständige Modellgröße (nur für feste Materialien)

Auflösung

  • X-Achse: 600 dpi
  • Y-Achse: 600 dpi
  • Z-Achse: 1.800 dpi

 

PolyJet Studio-Software
Vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe mit PolyJet Studio. Die intuitive Benutzeroberfläche der neuen Software vereinfacht Schritte, wie die Materialauswahl, die Druckoptimierung und die Druckauftragsverwaltung erheblich. Sie verbessert die Shell-basierte Farbzuweisung für STL- und VRML-Dateien. Durch das Hinzufügen von Farbtexturen und -verläufen sparen Sie mit der Anwendung Zeit bei der Druckvorbereitung.

 

Für News & Angebote registrieren

Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung gelesen!

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Veranstaltungen

13
Nov
Frankfurt am Main

Kontakt

CINTEG AG

Steinbeisstraße 11
73037 Göppingen-Stauferpark

 

Telefon: +49 (0) 7161/6280-0
Fax: +49 (0) 7161/62 80-199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Immer in Verbindung

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen