PPSF/PPSU - CINTEG AG

Hitzebeständiger 3D-Druck, robuste sterilisierbare Bauteile

Unter Feuer getestete Leistung. Um 3D-gedruckte Bauteile zu erhalten, die extremer Hitze widerstehen und Chemikalien ausgesetzt werden können, werden für die FDM (Fused Deposition Modeling)-Technologie PPSF-/PPSU-Hochleistungsthermoplaste eingesetzt.

Fertigen Sie mit FDM-3D-Druck und PPSF-/PPSU-Materialien eigene Prototypen für Automotoren, sterilisierbare medizinische Geräte und Werkzeuge für anspruchsvolle Anwendungen.

3D-Druck mit PPSF/PPSU

PPS/PPSU bietet die höchste Hitzebeständigkeit aller thermoplastischen FDM-Kunststoffe, eine herausragende mechanische Festigkeit sowie Beständigkeit gegen Petroleum und Lösungsmittel. Es ist gamma-, EO- und Autoklav-sterilisierbar.

Durch die beeindruckenden Eigenschaften dieses Materials werden die Möglichkeiten der 3D-Produktionssysteme Fortus 400mc und 900mc erweitert, sodass Sie die Produktentwicklung beschleunigen, zuverlässigere Tests durchführen und Risiken minimieren können. PPSF/PPSU kann mit abbrechbarem Stützmaterial eingesetzt werden.

 

 

Hitzebeständiger 3D-Druck, robuste sterilisierbare Bauteile

Unter Feuer getestete Leistung. Um 3D-gedruckte Bauteile zu erhalten, die extremer Hitze widerstehen und Chemikalien ausgesetzt werden können, werden für die FDM (Fused Deposition Modeling)-Technologie PPSF-/PPSU-Hochleistungsthermoplaste eingesetzt.

Fertigen Sie mit FDM-3D-Druck und PPSF-/PPSU-Materialien eigene Prototypen für Automotoren, sterilisierbare medizinische Geräte und Werkzeuge für anspruchsvolle Anwendungen.

3D-Druck mit PPSF/PPSU

PPS/PPSU bietet die höchste Hitzebeständigkeit aller thermoplastischen FDM-Kunststoffe, eine herausragende mechanische Festigkeit sowie Beständigkeit gegen Petroleum und Lösungsmittel. Es ist gamma-, EO- und Autoklav-sterilisierbar.

Durch die beeindruckenden Eigenschaften dieses Materials werden die Möglichkeiten der 3D-Produktionssysteme Fortus 400mc und 900mc erweitert, sodass Sie die Produktentwicklung beschleunigen, zuverlässigere Tests durchführen und Risiken minimieren können. PPSF/PPSU kann mit abbrechbarem Stützmaterial eingesetzt werden.

 

 

Für News & Angebote registrieren

Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung gelesen!

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Veranstaltungen

13
Nov
Frankfurt am Main

Kontakt

CINTEG AG

Steinbeisstraße 11
73037 Göppingen-Stauferpark

 

Telefon: +49 (0) 7161/6280-0
Fax: +49 (0) 7161/62 80-199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Immer in Verbindung

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen