Zeit und Kosten sparen durch 3D gedruckte Produktionswerkzeuge - CINTEG AG

Die grundsätzlichen Ziele der Fertigung – die Optimierung der Qualität, Verkürzung von Zykluszeiten und Senkung von Kosten – sind die Hauptgründe für die Vielzahl von Montagevorrichtungen. Dabei ist es unerheblich, ob der Betrieb vollautomatisch oder gänzlich manuell abläuft – Montagevorrichtungen und Befestigungsteile kommen während des gesamten Fertigungsprozesses zum Einsatz, um die Kosten zu senken und gleichzeitig die Produktion zu beschleunigen.

Um begrenzte Ressourcen sinnvoll auszuschöpfen, gibt es eine Möglichkeit: den 3D-Druck.

 


 

Beispiele für Produktionshilfmittel im 3D Druckverfahren:

Werkzeugeinsatz Aufnahme Montagehilfe
Werkzeugeinsatz Aufnahme  Montagehilfe
     

 


 

Das 3D-Druckverfahren ist:

  • einfach
  • automatisiert
  • schnell
  • kostengünstig

 

 

Sie können damit beispielsweise:

  • den Ausschuss und die Nachbearbeitung reduzieren
  • die unmittelbare Arbeitszeitverringern
  • den Prozessdurchsatzoptimieren
  • die Prozesskontrolle und Reproduzierbarkeit verbessern


Und im Hinblick auf den Reingewinn könnte das Unternehmen vielmehr Gewinn erzielen

 

Mehr Vorteile erfahren Sie, wenn Sie sich das White Paper hier herunterladen.

3D Druck Lösung Produktionshilfsmittel
455.99 KB 7
13/09/2016 15:37:52

 

 

 

 

Die grundsätzlichen Ziele der Fertigung – die Optimierung der Qualität, Verkürzung von Zykluszeiten und Senkung von Kosten – sind die Hauptgründe für die Vielzahl von Montagevorrichtungen. Dabei ist es unerheblich, ob der Betrieb vollautomatisch oder gänzlich manuell abläuft – Montagevorrichtungen und Befestigungsteile kommen während des gesamten Fertigungsprozesses zum Einsatz, um die Kosten zu senken und gleichzeitig die Produktion zu beschleunigen.

Um begrenzte Ressourcen sinnvoll auszuschöpfen, gibt es eine Möglichkeit: den 3D-Druck.

 


 

Beispiele für Produktionshilfmittel im 3D Druckverfahren:

Werkzeugeinsatz Aufnahme Montagehilfe
Werkzeugeinsatz Aufnahme  Montagehilfe
     

 


 

Das 3D-Druckverfahren ist:

  • einfach
  • automatisiert
  • schnell
  • kostengünstig

 

 

Sie können damit beispielsweise:

  • den Ausschuss und die Nachbearbeitung reduzieren
  • die unmittelbare Arbeitszeitverringern
  • den Prozessdurchsatzoptimieren
  • die Prozesskontrolle und Reproduzierbarkeit verbessern


Und im Hinblick auf den Reingewinn könnte das Unternehmen vielmehr Gewinn erzielen

 

Mehr Vorteile erfahren Sie, wenn Sie sich das White Paper hier herunterladen.

3D Druck Lösung Produktionshilfsmittel
455.99 KB 7
13/09/2016 15:37:52

 

 

 

 

Für News & Angebote registrieren

Veranstaltungen

08
Mai
Göppingen

15
Mai
Burg Vondern, Oberhausen

17
Mai
Bad Alexandersbad

Kontakt

CINTEG AG

Steinbeisstraße 11
73037 Göppingen-Stauferpark

 

Telefon: +49 (0) 7161/6280-0
Fax: +49 (0) 7161/62 80-199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Immer in Verbindung