Jetzt verfügbar: hyperMILL Version 2022.1 | CINTEG AG

Die neue Version hyperMILL 2022.1 bietet wichtige Neuerungen in vielen Bereichen. Somit ist noch komfortableres und schnelleres Programmieren möglich: zum Beispiel für 2D-Funktionalitäten, für 5-Achs-Strategien, wie die Radialbearbeitung und die Formkanalzyklen, für hyperMILL VIRTUAL Machining sowie auch für das Drehen und die Elektrodenfertigung.

2D-Funktionalitäten wurden verbessert, beispielsweise durch die Bahnkompensation beim Taschenfräsen oder die neue Option zum automatischen Kantenbrechen und das ganz ohne zusätzlichen Programmieraufwand. Bewährte 5-Achs-Strategien wie die Radialbearbeitung und die Formkanalzyklen bieten nun noch bessere Ergebnisse hinsichtlich der Oberflächenqualität.

 

Highlights der neuen Version

Haupt- und Gegenspindelbearbeitung mit Übergabejob
hyperMILL bietet nun die Möglichkeit, beidseitige Bearbeitungen auf Maschinen* mit Haupt- und Gegenspindel komfortabel zu programmieren. Die Bearbeitungsjobs werden einfach unter den Containern "Hauptspindel" und "Gegenspindel" programmiert und somit der jeweiligen Bearbeitungsseite zugewiesen. Das Bauteil bzw. das Stangenmaterial wird, mit oder ohne Abstechen, ganz einfach mit dem neuen Übergabejob transferiert. 
*Ab dem Release 2022.1 werden Maschinen vom Typ DMG MORI CTX mit Siemens Steuerung unterstützt. Weitere Hersteller und Maschinentypen folgen.

 

hypermill version 2022 1 5 achs radialbearbeitunghyperMILL 5-Achs-Radialbearbeitung
Weitere Verbesserungen machen die Strategie zum Benchmark in der Blasformbearbeitung – z.B. mit der neuen Zustellstrategie „Fließend äquidistant“ oder mit der neuen Hinterschnitterkennung. Dadurch bearbeiten Sie senkrechte Bereiche mit konstanter Zustellung sehr präzise.

 

 

 

hypermill version 2022 1 drehfeatureDrehfeature und Feature-Erkennung
Die zwei neuen Featuretypen „Drehen Generisches Feature“ und „Drehen Einstechen“ erleichtern und beschleunigen das Programmieren von Drehprozessen enorm. Bauteilbereiche zum Drehen oder Stechen werden zuverlässig erkannt und in der Featuretabelle strukturiert und angezeigt. Dabei teilt hyperMILL die erkannten Features mittels Featurelevel automatisch in mehrere Bereiche auf, die gedreht, stechend bearbeitet oder mit beiden Technologien bearbeitet werden können.


Mehr Informationen zur neuen Version finden Sie hier:
Broschüre "hyperMILL 2022.1 - Was ist neu?"



Webinaraufzeichnung: Ausblick auf die neue Version hyperMILL / hyperCAD-S 2022.1

Sie möchten effektiver programmieren und das Beste aus Ihrer Maschine herausholen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihr hyperMILL-Know-how weiter zu vertiefen und Informationen über Verbesserungen bestehender Funktionen sowie komplett neue Strategien zu erhalten. Erhalten Sie in dieser Webinaraufzeichnung einen Überblick über die aktuelle Version von hyperMILL und hyperCAD-S 2022.1. (Die Aufzeichnung startet direkt nach Ihrer Registrierung)

Zur Aufzeichnung

 

 

Kontakt

Für Fragen rund um hyperMILL stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


Lesen Sie auch:

Neuigkeiten: hyperMILL BEST FIT – intelligente Bauteilausrichtung auf Knopfdruck
OPEN MIND übernimmt CNC-Consult
Zukunfts­fähige NC-Fertigung: hyperMILL PROBING und hyperMILL ADDITVE Manufacturing
CAM-Lösung für 3D-Metalldruck: Mit hyperMILL das Potenzial der additiven Fertigung ausschöpfen
Hochpräzisionsfräsen - Spiegelglatte Oberflächen mit hyperMILL!
Effizientere Werkzeugwege mit hyperMILL MAXX Machining

Die neue Version hyperMILL 2022.1 bietet wichtige Neuerungen in vielen Bereichen. Somit ist noch komfortableres und schnelleres Programmieren möglich: zum Beispiel für 2D-Funktionalitäten, für 5-Achs-Strategien, wie die Radialbearbeitung und die Formkanalzyklen, für hyperMILL VIRTUAL Machining sowie auch für das Drehen und die Elektrodenfertigung.

2D-Funktionalitäten wurden verbessert, beispielsweise durch die Bahnkompensation beim Taschenfräsen oder die neue Option zum automatischen Kantenbrechen und das ganz ohne zusätzlichen Programmieraufwand. Bewährte 5-Achs-Strategien wie die Radialbearbeitung und die Formkanalzyklen bieten nun noch bessere Ergebnisse hinsichtlich der Oberflächenqualität.

 

Highlights der neuen Version

Haupt- und Gegenspindelbearbeitung mit Übergabejob
hyperMILL bietet nun die Möglichkeit, beidseitige Bearbeitungen auf Maschinen* mit Haupt- und Gegenspindel komfortabel zu programmieren. Die Bearbeitungsjobs werden einfach unter den Containern "Hauptspindel" und "Gegenspindel" programmiert und somit der jeweiligen Bearbeitungsseite zugewiesen. Das Bauteil bzw. das Stangenmaterial wird, mit oder ohne Abstechen, ganz einfach mit dem neuen Übergabejob transferiert. 
*Ab dem Release 2022.1 werden Maschinen vom Typ DMG MORI CTX mit Siemens Steuerung unterstützt. Weitere Hersteller und Maschinentypen folgen.

 

hypermill version 2022 1 5 achs radialbearbeitunghyperMILL 5-Achs-Radialbearbeitung
Weitere Verbesserungen machen die Strategie zum Benchmark in der Blasformbearbeitung – z.B. mit der neuen Zustellstrategie „Fließend äquidistant“ oder mit der neuen Hinterschnitterkennung. Dadurch bearbeiten Sie senkrechte Bereiche mit konstanter Zustellung sehr präzise.

 

 

 

hypermill version 2022 1 drehfeatureDrehfeature und Feature-Erkennung
Die zwei neuen Featuretypen „Drehen Generisches Feature“ und „Drehen Einstechen“ erleichtern und beschleunigen das Programmieren von Drehprozessen enorm. Bauteilbereiche zum Drehen oder Stechen werden zuverlässig erkannt und in der Featuretabelle strukturiert und angezeigt. Dabei teilt hyperMILL die erkannten Features mittels Featurelevel automatisch in mehrere Bereiche auf, die gedreht, stechend bearbeitet oder mit beiden Technologien bearbeitet werden können.


Mehr Informationen zur neuen Version finden Sie hier:
Broschüre "hyperMILL 2022.1 - Was ist neu?"



Webinaraufzeichnung: Ausblick auf die neue Version hyperMILL / hyperCAD-S 2022.1

Sie möchten effektiver programmieren und das Beste aus Ihrer Maschine herausholen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihr hyperMILL-Know-how weiter zu vertiefen und Informationen über Verbesserungen bestehender Funktionen sowie komplett neue Strategien zu erhalten. Erhalten Sie in dieser Webinaraufzeichnung einen Überblick über die aktuelle Version von hyperMILL und hyperCAD-S 2022.1. (Die Aufzeichnung startet direkt nach Ihrer Registrierung)

Zur Aufzeichnung

 

 

Kontakt

Für Fragen rund um hyperMILL stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


Lesen Sie auch:

Neuigkeiten: hyperMILL BEST FIT – intelligente Bauteilausrichtung auf Knopfdruck
OPEN MIND übernimmt CNC-Consult
Zukunfts­fähige NC-Fertigung: hyperMILL PROBING und hyperMILL ADDITVE Manufacturing
CAM-Lösung für 3D-Metalldruck: Mit hyperMILL das Potenzial der additiven Fertigung ausschöpfen
Hochpräzisionsfräsen - Spiegelglatte Oberflächen mit hyperMILL!
Effizientere Werkzeugwege mit hyperMILL MAXX Machining

Anmeldung Newsletter
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
Veranstaltungen
07
Mär
Leipzig

 

Webinaraufzeichnungen

Webinar verpasst? Kein Problem.
>> Zu den Aufzeichungen