BIM aus Sicht des Konstrukteurs - CINTEG AG

Das IC-Bildungshaus bietet im Oktober einen Tages-Kurs zum Thema BIM an. BIM (Building Information Modeling) taucht als Schlagwort in vielen Publikationen auf und wird bereits in Projekten von beauftragten Büros eingefordert. Was bedeutet dies für den CAD Konstrukteur, der in einem Planungsprozess ein Projekt entsprechend umsetzen muss?

Seminarinhalte:

- Was steckt hinter BIM - Begriffserläuterung und Grundzüge eines BIM- Prozesses

- Unterschiedliche BIM-Konzepte aus Sicht des CAD Konstrukteurs

- Veränderungen im Planungsprozess durch BIM Notwendige Festlegungen im BIM Prozess: Verantwortlichkeiten

- Arbeitsabläufe

- Detaillierungstiefe in den jeweiligen Projektphasen

- Kontrollmechanismen für die Prüfung der Datenqualität auf Einhaltung der festgelegten Standards

- CAD-Parameter (einzusetzende Software, Projektstrukturen, Dateiablage- und Benennungsrichtlinine, interne Dateistrukturen z.B. Layerstruktur, Objektstile, Alphanumerische Objektdaten, Benennungsrichtlinien für Attributierungen...)

Bringschuld des Auftraggebers, BIM Managers bezüglich der Standards und dafür notwendiger Vorlagen

Termin: 11.10.2016 in Göppingen

Teilnahmevoraussetzungen:

Kenntnisse eines CAD-Programms

Die Veranstaltungsreihe ist auf 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

Hier anmelden

 

 

Das IC-Bildungshaus bietet im Oktober einen Tages-Kurs zum Thema BIM an. BIM (Building Information Modeling) taucht als Schlagwort in vielen Publikationen auf und wird bereits in Projekten von beauftragten Büros eingefordert. Was bedeutet dies für den CAD Konstrukteur, der in einem Planungsprozess ein Projekt entsprechend umsetzen muss?

Seminarinhalte:

- Was steckt hinter BIM - Begriffserläuterung und Grundzüge eines BIM- Prozesses

- Unterschiedliche BIM-Konzepte aus Sicht des CAD Konstrukteurs

- Veränderungen im Planungsprozess durch BIM Notwendige Festlegungen im BIM Prozess: Verantwortlichkeiten

- Arbeitsabläufe

- Detaillierungstiefe in den jeweiligen Projektphasen

- Kontrollmechanismen für die Prüfung der Datenqualität auf Einhaltung der festgelegten Standards

- CAD-Parameter (einzusetzende Software, Projektstrukturen, Dateiablage- und Benennungsrichtlinine, interne Dateistrukturen z.B. Layerstruktur, Objektstile, Alphanumerische Objektdaten, Benennungsrichtlinien für Attributierungen...)

Bringschuld des Auftraggebers, BIM Managers bezüglich der Standards und dafür notwendiger Vorlagen

Termin: 11.10.2016 in Göppingen

Teilnahmevoraussetzungen:

Kenntnisse eines CAD-Programms

Die Veranstaltungsreihe ist auf 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

Hier anmelden

 

 

Für News & Angebote registrieren

Veranstaltungen

08
Mai
Göppingen

15
Mai
Burg Vondern, Oberhausen

17
Mai
Bad Alexandersbad

Kontakt

CINTEG AG

Steinbeisstraße 11
73037 Göppingen-Stauferpark

 

Telefon: +49 (0) 7161/6280-0
Fax: +49 (0) 7161/62 80-199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Immer in Verbindung