Aktuelles / Termine / News | CINTEG AG

OPEN MIND unterstützt seine Kunden seit vielen Jahren mit regelmäßigen Neu- und Weiterentwicklungen (z.B. das MAXX Machining Paket, der Hochpräzise Flächenmodus, etc.). Um den Anpassungsaufwand zu kompensieren und auch künftig ein kompetenter und starker Partner an Ihrer Seite zu sein, hebt OPEN MIND für alle Wartungskunden die jährlichen Wartungsgebühren an.

Weiterlesen ...

Die beliebteste Z Workstation unter den Anwendern beschleunigt eine Vielzahl von professionellen AUTODESK Anwendungen, von Design bis zu Visualisierung. Dank leistungsstarker Prozessoroptionen und Unterstützung für zwei professionelle Grafikkarten der neuesten Generation (zB RTX A 4000) erhalten Sie mit der HP Z4 Leistung für eine Vielzahl von Anwendungen. Mit der Verarbeitungsleistung wie bei einem Server und der vollständigen Palette von Komponenten erhalten Sie genau das, was Sie benötigen. Nutzen Sie jetzt unsere Winterakion zu vergünstigten Projektpreisen!

Weiterlesen ...

Obwohl die Firma SIMON PROtec bereits seit einigen Jahren die Autodesk-Produkte Vault und Inventor in der Konstruktion integriert hatte, führte erst die Kooperation mit der CINTEG Design Solutions GmbH dazu, dass sie das Potenzial der Programme voll ausschöpfen konnte. Das Entwicklungszentrum des Herstellers  für  präventive Brandschutzan lagen war bereits auf den neuesten Stand gebracht. Mithilfe von CINTEG wurden die CAD-Landschaft,  das Produktdatenmanagement und die Warenwirtschaft optimiert und Prozesse durchgängig automatisiert.

Hybrides Arbeiten führt zu neuen Herausforderungen bei der Verwaltung von Mitarbeiterendgeräten. Hierfür stellen CINTEG und HP neue PC-Konzpte vor. HP bietet hierfür neue Lösungen für das automatisierte Endgeräte-Management. Damit will der US-Konzern Lösungen für hybrides Arbeiten liefern. Neu ist ein Managed Service für das automatisierte Onboarding neuer Geräte, die Cloud-basierte Fernverwaltung des BIOS von HP-PCs sowie eine Software für das Remote-Management von Thin Clients. 

Weiterlesen ...


Ein durchgängiges All-in-One-System statt verschiedene Softwarelösungen: OPEN MIND schließt mit hyperMILL® VIRTUAL Machining die Lücke zwischen CAM-System und realer Maschinenumgebung. CNC-Fertiger erhalten so die Möglichkeit, eine absolute Prozesskontrolle zu erhalten, indem sich sämtliche Schritte virtuell abbilden lassen. Dazu gehört die Programmierung, NC-Code-Generierung und -Optimierung, Simulation des NC-Codes sowie Vernetzung mit der Maschine.

Weiterlesen ...

OPEN MIND unterstützt seine Kunden seit vielen Jahren mit regelmäßigen Neu- und Weiterentwicklungen (z.B. das MAXX Machining Paket, der Hochpräzise Flächenmodus, etc.). Um den Anpassungsaufwand zu kompensieren und auch künftig ein kompetenter und starker Partner an Ihrer Seite zu sein, hebt OPEN MIND für alle Wartungskunden die jährlichen Wartungsgebühren an.

Weiterlesen ...

Die beliebteste Z Workstation unter den Anwendern beschleunigt eine Vielzahl von professionellen AUTODESK Anwendungen, von Design bis zu Visualisierung. Dank leistungsstarker Prozessoroptionen und Unterstützung für zwei professionelle Grafikkarten der neuesten Generation (zB RTX A 4000) erhalten Sie mit der HP Z4 Leistung für eine Vielzahl von Anwendungen. Mit der Verarbeitungsleistung wie bei einem Server und der vollständigen Palette von Komponenten erhalten Sie genau das, was Sie benötigen. Nutzen Sie jetzt unsere Winterakion zu vergünstigten Projektpreisen!

Weiterlesen ...

Obwohl die Firma SIMON PROtec bereits seit einigen Jahren die Autodesk-Produkte Vault und Inventor in der Konstruktion integriert hatte, führte erst die Kooperation mit der CINTEG Design Solutions GmbH dazu, dass sie das Potenzial der Programme voll ausschöpfen konnte. Das Entwicklungszentrum des Herstellers  für  präventive Brandschutzan lagen war bereits auf den neuesten Stand gebracht. Mithilfe von CINTEG wurden die CAD-Landschaft,  das Produktdatenmanagement und die Warenwirtschaft optimiert und Prozesse durchgängig automatisiert.

Hybrides Arbeiten führt zu neuen Herausforderungen bei der Verwaltung von Mitarbeiterendgeräten. Hierfür stellen CINTEG und HP neue PC-Konzpte vor. HP bietet hierfür neue Lösungen für das automatisierte Endgeräte-Management. Damit will der US-Konzern Lösungen für hybrides Arbeiten liefern. Neu ist ein Managed Service für das automatisierte Onboarding neuer Geräte, die Cloud-basierte Fernverwaltung des BIOS von HP-PCs sowie eine Software für das Remote-Management von Thin Clients. 

Weiterlesen ...


Ein durchgängiges All-in-One-System statt verschiedene Softwarelösungen: OPEN MIND schließt mit hyperMILL® VIRTUAL Machining die Lücke zwischen CAM-System und realer Maschinenumgebung. CNC-Fertiger erhalten so die Möglichkeit, eine absolute Prozesskontrolle zu erhalten, indem sich sämtliche Schritte virtuell abbilden lassen. Dazu gehört die Programmierung, NC-Code-Generierung und -Optimierung, Simulation des NC-Codes sowie Vernetzung mit der Maschine.

Weiterlesen ...

Anmeldung Newsletter
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.