PC | CINTEG AG

Erstellen robuster Teile aus strapazierfähigem thermoplastischem Kunststoff

Schnelles Erstellen langlebiger Werkzeuge. Durch das Fertigen von Teilen aus Polycarbonat (PC) mit der FDM (Fused Deposition Modeling)-Technologie können Ingenieure und Entwickler die Geschwindigkeit und Flexibilität des 3D-Drucks mit der Zuverlässigkeit des am häufigsten verwendeten industriellen Thermoplastmaterials kombinieren.

Durch die hausinterne Fertigung robuster PC-Teile mit der FDM-Technologie gewinnen Hersteller in den Bereichen Automobil und gewerbliche Anlagen sowie weiteren Branchen an Flexibilität und können vielfältige Chancen wahrnehmen.

3D-Druck mit thermoplastischem PC-Kunststoff

Mit PC und derFDM-Technologie können funktionale Prototypen, Werkzeuge und Endbauteile aus einem vertrauten, langlebigen Material erstellt werden. Die hohe Zug- und Biegefestigkeit von PC macht es zum idealen Material für anspruchsvolle Prototypenanforderungen, Werkzeuge, Montagevorrichtungen sowie Muster für die Metallbearbeitung und Verbundarbeiten. Die Fertigung geringer Stückzahlen und Anpassungen werden praktikabel, und Sie können zuverlässigere Tests durchführen.

Dieses Material eignet sich für Fortus 360mc/400mc, Fortus 380mc/450mc und Fortus 900mc 3D-Produktionssysteme.

 

Erstellen robuster Teile aus strapazierfähigem thermoplastischem Kunststoff

Schnelles Erstellen langlebiger Werkzeuge. Durch das Fertigen von Teilen aus Polycarbonat (PC) mit der FDM (Fused Deposition Modeling)-Technologie können Ingenieure und Entwickler die Geschwindigkeit und Flexibilität des 3D-Drucks mit der Zuverlässigkeit des am häufigsten verwendeten industriellen Thermoplastmaterials kombinieren.

Durch die hausinterne Fertigung robuster PC-Teile mit der FDM-Technologie gewinnen Hersteller in den Bereichen Automobil und gewerbliche Anlagen sowie weiteren Branchen an Flexibilität und können vielfältige Chancen wahrnehmen.

3D-Druck mit thermoplastischem PC-Kunststoff

Mit PC und derFDM-Technologie können funktionale Prototypen, Werkzeuge und Endbauteile aus einem vertrauten, langlebigen Material erstellt werden. Die hohe Zug- und Biegefestigkeit von PC macht es zum idealen Material für anspruchsvolle Prototypenanforderungen, Werkzeuge, Montagevorrichtungen sowie Muster für die Metallbearbeitung und Verbundarbeiten. Die Fertigung geringer Stückzahlen und Anpassungen werden praktikabel, und Sie können zuverlässigere Tests durchführen.

Dieses Material eignet sich für Fortus 360mc/400mc, Fortus 380mc/450mc und Fortus 900mc 3D-Produktionssysteme.

 

Anmeldung Newsletter
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
Veranstaltungen
07
Mär
Leipzig

 

Webinaraufzeichnungen

Webinar verpasst? Kein Problem.
>> Zu den Aufzeichungen