Juli 2011 - CINTEG AG

Sehr geehrte Damen und Herren,

Jetzt ist Sommer...
Um Ihnen das Arbeiten bei hitzigen Temperaturen zu erleichtern, haben wir interessante Neuigkeiten für Sie! Viel Spaß beim Lesen!
Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.

Unsere Themen heute:

"Move to Suites"
Neue Versionen per USB-Stick!

"Stay ahead"
Subskription: Umstieg auf neue Suiten

Hardware
Die neue HP Produktgeneration ist da!

Neuer Mitarbeiter bei CINTEG!

Schulungen
IC-Bildungshaus

Newsletter download:

Download:  
InfoSeiten Juli 2011
Popular 679.44 KB

 

Autodesk-Aktion "Move to Suites"

1. Neue Versionen als "Suiten" per USB-Stick

Mit dem Erscheinen der neuen Versionen 2012 hat sich einiges an Neuerungen und Erweiterungen ergeben. Zum Versand der neuen Suiten möchten wir Ihnen folgende wichtigen Informationen zukommen lassen:

Aufgrund der größeren Datenmenge werden Sie die neuen Suiten auf einem USB-Stick erhalten.
Die Details zur Installation und zu den Inhalten erhalten Sie in Ihrem Subscriptionscenter.

Hier die wichtigsten Beispiele:

1.1 Kunden, die bisher AutoCAD Inventor Suite unter Subscription haben, erhalten automatisch die
Autodesk® Product Design Suite Premium 2012.
Die Lieferung erfolgt ab 13. Juni 2011. Das automatische Upgrade der AutoCAD® Inventor® Suite Versionen beinhaltet:

Autodesk® Inventor®
Autodesk® 3ds Max® Design
AutoCAD® Mechanical
Autodesk® Vault
Autodesk® Showcase
Autodesk® SketchBook® Designer
Autodesk® Mudbox

Für den vollen Funktionsumfang wird MS Excel benötigt. Plattformen 32+64Bit: WinXP, Vista, Windows7. Bei Bestellung bitte unbedingt die Seriennummern der vorhandenen Lizenz(en) angeben.

1.2 Kunden, die bisher mit der AutoCAD Inventor Professional Suite, AutoCAD Inventor Routed System Suite, AutoCAD Inventor Simulation oder AutoCAD Inventor Tooling arbeiten, erhalten automatisch die
Autodesk® Product Design Suite ULTIMATE 2012.
Die Lieferung erfolgt ab 20.Juni 2011. Das automatische Upgrade der AutoCAD® Inventor® Professional Versionen beinhaltet:

Autodesk® Alias® Design
Autodesk® Inventor® Professional
Autodesk® 3ds Max® Design
AutoCAD® Mechanical
Autodesk® Vault
Autodesk® Showcase
Autodesk® SketchBook® Designer
Autodesk® Mudbox

Für den vollen Funktionsumfang wird MS Excel benötigt. Plattformen 32+64Bit: WinXP, Vista, Windows7. Bei Bestellung bitte unbedingt die Seriennummern der vorhandenen Lizenz(en) angeben.

Auf der Rückseite der Box finden Sie Ihre gültige Seriennummer mit der Sie die neue Software installieren können. Detaillierte Informationen zu den Downloads, den Produktinformationen, der Vertragsverwaltung sowie dem E-Learning,und dem technischen Support sind wie gewohnt in Ihrem Subscriptionscenter einzusehen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise und Hilfen in unserem CINTEG Subscriptionshandbuch.

Abschließend eine Anmerkung:

Aufgrund der Vielzahl an Autodesk-Kunden die bereits den Inventor nutzen, bitten wir im Namen von Autodesk um ein wenig Geduld. Nach dem angegebenen Erscheinungsdatum werden die Neuen Versionen innerhalb eines Zeitraumes von zwei bis drei Wochen in Ihrem Unternehmen eintreffen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

zur Übersicht

2. Autodesk Aktion "Stay Ahead":

Kostenloser Umstieg auf die neuen Autodesk Suiten für Subscriptionskunden !

Exklusives Angebot für Autodesk Subscription-Kunden
Im Rahmen Ihres Subscription-Vertrags haben Sie bis zum 15. Oktober* 2011 Anspruch auf eine der neuen Autodesk® Design Suiten. Nach dem 15. Oktober* müssen Sie ein Upgrade erwerben, um auf eine Design Suite umsteigen zu können. Auch wenn die Verlängerungsgebühr für Subscription unter Umständen etwas höher ausfällt als Ihre bisherige Gebühr, lohnt sich die Investition in jedem Fall. Überzeugen Sie sich selbst.

Die neue Autodesk Design Suite-Produktfamilie vereint mehrere Autodesk®-Anwendungen zu einer umfassenden Lösung für spezifische Anforderungen. Sie profitieren von Arbeitsabläufen, die auf Ihren individuellen Bedarf hinsichtlich Funktionsumfang und Kompatibilität zugeschnitten sind. Die Suiten basieren auf den vertrauten führenden Konstruktions-, Planungs- und Visualisierungslösungen von Autodesk und sind einfacher zu erwerben und zu installieren als die Einzelprodukte.

Mit folgenden Produkten können Sie kostenlos umsteigen:

Während des Angebotszeitraums vom 2. Mai 2011 bis einschließlich 15. Oktober 2011 und abhängig von der Verfügbarkeit in einzelnen Ländern können registrierte Inhaber einer Lizenz für ein berechtigtes Produkt ("Ausgangsprodukt") mit aktuellem Subsription-Vertrag die kostenlose MIgration auf bestimmte Suite-Produkte ("Zielprodukt") beantragen. Die kostenlose Migration kann auch beantragt werden, wenn die Subscription für ein "Ausgangsprodukt" nach Beginn dieser Aktion erworben oder verlängert wird, in diesem Fall ist jedoch das Angebot bis zum 15. Juli 2011 befristet. Die Subscription-Vertragsgebühren für die Autodes Design Suites können höher sein als die geltenden Gebühren vor der Migration. Autodesk behält sich das Recht vor, dieses Angebot bis zum 15. Oktober nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu beenden. Nähere Informationen zur Verfügbarkeit, zum Migrationsprozess zu den berechtigten Produkten und anderen Bedingungen besprechen Sie am besten mit Ihrem CINTEG-Ansprechpartner!

zur Übersicht

3. Neue Produktgeneration von HP

Sein Sie up-to-date mit der neuen Produktgeneration von HP und kommen Sie in den Genuss der nahezu unbegrenzten Mobilität. Durch Eigenschaften wie

geringer Energieverbrauch
geringes Gewicht
extreme Robustheit

lohnt sich diese Investition in jedem Fall. Vor allem Anwender, die häufig unterwegs sind werden die hohe Qualität der Mobile-Geräte zu schätzen wissen !

Dazu kommen die neue Intel® technologie und verbesserte Onboard-Grafikkarten, um Ihnen beste Leistung bei flexibler Arbeit zu ermöglichen.

Werden auch Sie Teil der neuen Generation!

Unsere Produktübersicht können Sie sich hier ansehen.

zur Übersicht

4. Neuer Kollege in Oberhausen!

Helmut Osigus

ist seit dem 1. Juni 2011 für CINTEG in Oberhausen als Vertriebsmann im Innendienst tätig.

Der 39 jährige gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann hat den letzten 16 Jahren viel Erfahrung im IT-Bereich gesammelt. Jetzt ist er im Team mit Thomas Hochkirchen und Claudia Bloch und stärkt den Vertrieb.

Wir wünschen einen guten Start und viel Erfolg bei CINTEG !

zur Übersicht

5. Schulungen

Seminartitel:
Inventor Schnupperkurs + Datenmanagement erleben

Voraussetzungen:
Windows 7/XP

Seminarziele:
Ziel des Schnupperkurses ist es, Neueinsteigern anhand von kleinen Beispielen, die selbst mit Inventor ausgeführt werden, die Software mit seinen Möglichkeiten und Funktionalitäten zu zeigen. Die Teilnahme ersetzt nicht den Besuch eines Grundkurses und ist nicht für Anwender geeignet, welche bereits Inventor einsetzen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Jetzt ist Sommer...
Um Ihnen das Arbeiten bei hitzigen Temperaturen zu erleichtern, haben wir interessante Neuigkeiten für Sie! Viel Spaß beim Lesen!
Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.

Unsere Themen heute:

"Move to Suites"
Neue Versionen per USB-Stick!

"Stay ahead"
Subskription: Umstieg auf neue Suiten

Hardware
Die neue HP Produktgeneration ist da!

Neuer Mitarbeiter bei CINTEG!

Schulungen
IC-Bildungshaus

Newsletter download:

Download:  
InfoSeiten Juli 2011
Popular 679.44 KB

 

Autodesk-Aktion "Move to Suites"

1. Neue Versionen als "Suiten" per USB-Stick

Mit dem Erscheinen der neuen Versionen 2012 hat sich einiges an Neuerungen und Erweiterungen ergeben. Zum Versand der neuen Suiten möchten wir Ihnen folgende wichtigen Informationen zukommen lassen:

Aufgrund der größeren Datenmenge werden Sie die neuen Suiten auf einem USB-Stick erhalten.
Die Details zur Installation und zu den Inhalten erhalten Sie in Ihrem Subscriptionscenter.

Hier die wichtigsten Beispiele:

1.1 Kunden, die bisher AutoCAD Inventor Suite unter Subscription haben, erhalten automatisch die
Autodesk® Product Design Suite Premium 2012.
Die Lieferung erfolgt ab 13. Juni 2011. Das automatische Upgrade der AutoCAD® Inventor® Suite Versionen beinhaltet:

Autodesk® Inventor®
Autodesk® 3ds Max® Design
AutoCAD® Mechanical
Autodesk® Vault
Autodesk® Showcase
Autodesk® SketchBook® Designer
Autodesk® Mudbox

Für den vollen Funktionsumfang wird MS Excel benötigt. Plattformen 32+64Bit: WinXP, Vista, Windows7. Bei Bestellung bitte unbedingt die Seriennummern der vorhandenen Lizenz(en) angeben.

1.2 Kunden, die bisher mit der AutoCAD Inventor Professional Suite, AutoCAD Inventor Routed System Suite, AutoCAD Inventor Simulation oder AutoCAD Inventor Tooling arbeiten, erhalten automatisch die
Autodesk® Product Design Suite ULTIMATE 2012.
Die Lieferung erfolgt ab 20.Juni 2011. Das automatische Upgrade der AutoCAD® Inventor® Professional Versionen beinhaltet:

Autodesk® Alias® Design
Autodesk® Inventor® Professional
Autodesk® 3ds Max® Design
AutoCAD® Mechanical
Autodesk® Vault
Autodesk® Showcase
Autodesk® SketchBook® Designer
Autodesk® Mudbox

Für den vollen Funktionsumfang wird MS Excel benötigt. Plattformen 32+64Bit: WinXP, Vista, Windows7. Bei Bestellung bitte unbedingt die Seriennummern der vorhandenen Lizenz(en) angeben.

Auf der Rückseite der Box finden Sie Ihre gültige Seriennummer mit der Sie die neue Software installieren können. Detaillierte Informationen zu den Downloads, den Produktinformationen, der Vertragsverwaltung sowie dem E-Learning,und dem technischen Support sind wie gewohnt in Ihrem Subscriptionscenter einzusehen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise und Hilfen in unserem CINTEG Subscriptionshandbuch.

Abschließend eine Anmerkung:

Aufgrund der Vielzahl an Autodesk-Kunden die bereits den Inventor nutzen, bitten wir im Namen von Autodesk um ein wenig Geduld. Nach dem angegebenen Erscheinungsdatum werden die Neuen Versionen innerhalb eines Zeitraumes von zwei bis drei Wochen in Ihrem Unternehmen eintreffen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

zur Übersicht

2. Autodesk Aktion "Stay Ahead":

Kostenloser Umstieg auf die neuen Autodesk Suiten für Subscriptionskunden !

Exklusives Angebot für Autodesk Subscription-Kunden
Im Rahmen Ihres Subscription-Vertrags haben Sie bis zum 15. Oktober* 2011 Anspruch auf eine der neuen Autodesk® Design Suiten. Nach dem 15. Oktober* müssen Sie ein Upgrade erwerben, um auf eine Design Suite umsteigen zu können. Auch wenn die Verlängerungsgebühr für Subscription unter Umständen etwas höher ausfällt als Ihre bisherige Gebühr, lohnt sich die Investition in jedem Fall. Überzeugen Sie sich selbst.

Die neue Autodesk Design Suite-Produktfamilie vereint mehrere Autodesk®-Anwendungen zu einer umfassenden Lösung für spezifische Anforderungen. Sie profitieren von Arbeitsabläufen, die auf Ihren individuellen Bedarf hinsichtlich Funktionsumfang und Kompatibilität zugeschnitten sind. Die Suiten basieren auf den vertrauten führenden Konstruktions-, Planungs- und Visualisierungslösungen von Autodesk und sind einfacher zu erwerben und zu installieren als die Einzelprodukte.

Mit folgenden Produkten können Sie kostenlos umsteigen:

Während des Angebotszeitraums vom 2. Mai 2011 bis einschließlich 15. Oktober 2011 und abhängig von der Verfügbarkeit in einzelnen Ländern können registrierte Inhaber einer Lizenz für ein berechtigtes Produkt ("Ausgangsprodukt") mit aktuellem Subsription-Vertrag die kostenlose MIgration auf bestimmte Suite-Produkte ("Zielprodukt") beantragen. Die kostenlose Migration kann auch beantragt werden, wenn die Subscription für ein "Ausgangsprodukt" nach Beginn dieser Aktion erworben oder verlängert wird, in diesem Fall ist jedoch das Angebot bis zum 15. Juli 2011 befristet. Die Subscription-Vertragsgebühren für die Autodes Design Suites können höher sein als die geltenden Gebühren vor der Migration. Autodesk behält sich das Recht vor, dieses Angebot bis zum 15. Oktober nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu beenden. Nähere Informationen zur Verfügbarkeit, zum Migrationsprozess zu den berechtigten Produkten und anderen Bedingungen besprechen Sie am besten mit Ihrem CINTEG-Ansprechpartner!

zur Übersicht

3. Neue Produktgeneration von HP

Sein Sie up-to-date mit der neuen Produktgeneration von HP und kommen Sie in den Genuss der nahezu unbegrenzten Mobilität. Durch Eigenschaften wie

geringer Energieverbrauch
geringes Gewicht
extreme Robustheit

lohnt sich diese Investition in jedem Fall. Vor allem Anwender, die häufig unterwegs sind werden die hohe Qualität der Mobile-Geräte zu schätzen wissen !

Dazu kommen die neue Intel® technologie und verbesserte Onboard-Grafikkarten, um Ihnen beste Leistung bei flexibler Arbeit zu ermöglichen.

Werden auch Sie Teil der neuen Generation!

Unsere Produktübersicht können Sie sich hier ansehen.

zur Übersicht

4. Neuer Kollege in Oberhausen!

Helmut Osigus

ist seit dem 1. Juni 2011 für CINTEG in Oberhausen als Vertriebsmann im Innendienst tätig.

Der 39 jährige gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann hat den letzten 16 Jahren viel Erfahrung im IT-Bereich gesammelt. Jetzt ist er im Team mit Thomas Hochkirchen und Claudia Bloch und stärkt den Vertrieb.

Wir wünschen einen guten Start und viel Erfolg bei CINTEG !

zur Übersicht

5. Schulungen

Seminartitel:
Inventor Schnupperkurs + Datenmanagement erleben

Voraussetzungen:
Windows 7/XP

Seminarziele:
Ziel des Schnupperkurses ist es, Neueinsteigern anhand von kleinen Beispielen, die selbst mit Inventor ausgeführt werden, die Software mit seinen Möglichkeiten und Funktionalitäten zu zeigen. Die Teilnahme ersetzt nicht den Besuch eines Grundkurses und ist nicht für Anwender geeignet, welche bereits Inventor einsetzen.

Veranstaltungen

Keine anstehende Veranstaltung

Schnell-Kontakt

Folgen Sie uns:

    

Suchen

Wir sind ISO zertifiziert

ISO Zeritifizierung

 

 

 

 

Diese Seite verwendet Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie auf den Button "Schließen“ klicken, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies dieser Website zu erhalten.