Productstream Professional endet zum Oktober 2017 - CINTEG AG

Productstream Professional (PSP) war über lange Jahre ein weit verbreitetes PDM-System für den Maschinen- und Anlagenbau. Zum Oktober 2017 ist nun von Autodesk die PLM-Lösung Productstream Professional (PSP) endgültig abgekündigt. Diese Ankündigung wurde bereits 2014 von Autodesk und den Partnern bekanntgegeben.

Ab Oktober 2017 endet nun auch die erweiterte Supportphase und es wird keine weiteren Hotfixes oder Fehlerkorrekturen mehr geben. Die Integrationen werden nicht weiterentwickelt, Datenbank- und Betriebssystemunterstützung laufen aus „out of time“ (Windows- und MS SQL Server-Versionen sowie aktuelle Browser werden nichtmehr unterstützt).

Upgrade auf Autodesk Vault möglich

Wie bereits seit Jahren von Autodesk angekündigt gilt als direktes Nachfolgerprodukt die Autodesk Vault Produktfamilie (Vault Workgroup, Vault Professional und Vault Office). Ein Upgrade auf diese Autodesk Vault Produkte ist je nach PSP Produkt ohne zusätzliche Lizenzkosten möglich, vorausgesetzt wird immer die aktive Wartung (gültiger Subscription- Vertrag). 

Bitte beachten: Ein PDM-Wechsel oder Upgrade ob von PSP zum Nachfolger Vault oder auf ein anderes PDM-System wird immer auch eine Datenmigration mit sich bringen. Hierfür müssen zeitliche und monetäre Ressourcen eingeplant werden.

Gerne beraten wir Sie über Ihre Möglichkeiten, nehmen Sie einfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu uns auf. Wir beraten Sie telefonisch und auch bei einem Termin vor Ort.

Productstream Professional (PSP) war über lange Jahre ein weit verbreitetes PDM-System für den Maschinen- und Anlagenbau. Zum Oktober 2017 ist nun von Autodesk die PLM-Lösung Productstream Professional (PSP) endgültig abgekündigt. Diese Ankündigung wurde bereits 2014 von Autodesk und den Partnern bekanntgegeben.

Ab Oktober 2017 endet nun auch die erweiterte Supportphase und es wird keine weiteren Hotfixes oder Fehlerkorrekturen mehr geben. Die Integrationen werden nicht weiterentwickelt, Datenbank- und Betriebssystemunterstützung laufen aus „out of time“ (Windows- und MS SQL Server-Versionen sowie aktuelle Browser werden nichtmehr unterstützt).

Upgrade auf Autodesk Vault möglich

Wie bereits seit Jahren von Autodesk angekündigt gilt als direktes Nachfolgerprodukt die Autodesk Vault Produktfamilie (Vault Workgroup, Vault Professional und Vault Office). Ein Upgrade auf diese Autodesk Vault Produkte ist je nach PSP Produkt ohne zusätzliche Lizenzkosten möglich, vorausgesetzt wird immer die aktive Wartung (gültiger Subscription- Vertrag). 

Bitte beachten: Ein PDM-Wechsel oder Upgrade ob von PSP zum Nachfolger Vault oder auf ein anderes PDM-System wird immer auch eine Datenmigration mit sich bringen. Hierfür müssen zeitliche und monetäre Ressourcen eingeplant werden.

Gerne beraten wir Sie über Ihre Möglichkeiten, nehmen Sie einfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu uns auf. Wir beraten Sie telefonisch und auch bei einem Termin vor Ort.

Veranstaltungen

Keine anstehende Veranstaltung

Schnell-Kontakt

Folgen Sie uns:

    

Suchen

Wir sind ISO zertifiziert

ISO Zeritifizierung

 

 

 

 

Diese Seite verwendet Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie auf den Button "Schließen“ klicken, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies dieser Website zu erhalten.